Laesio Enormis

Die Laesio Enormis ist ein Rechtsbehelf, der aus dem Römischen Recht stammt und daher einen lateinischen Namen hat. Auf deutsch bedeutet das Verkürzung über die Hälfte.

Sie haben von jemanden etwas gekauft. Später stellt sich heraus, dass es nicht einmal die Hälfte von dem Wert ist, was Sie dafür bezahlt haben. Dann können Sie vom Verkäufer verlangen, dass er Ihnen entweder den Betrag ersetzt oder die Ware zurück nimmt und Ihnen den vollen Kaufpreis ersetzt. Allerdings hat er die freie Wahl ob er das eine oder das andere tut.

Weitere spannende Beiträge

Kommentar hinterlassen zu "Laesio Enormis"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*