Zum Verkehrsrecht zählt die Strassenverkehrsordnung (StVO) und ihre Nebengesetze sowie das Eisenbahngesetz und ähnliches, die den Eisenbahnverkehr regeln.

Verkehrsrecht Österreich

Skihelm Pflicht?

Die anhalten warmen Temperaturen erlauben zwar in vielen Skigebieten noch keinen durchgehenden Betrieb, trotzdem möchten wir uns heute mit einem wichtigen Thema für alle Ski- und Snowboardfahrer unter unseren Lesern auseinandersetzen, der Skihelmpflicht. Gibt es eine Skihelmpflicht in Österreich? Letzten Winter wurde viel über die Einführung einer allgemeinen Skihelmpflicht gesprochen. Wirklich durchsetzen könnten sich die […]

Tesla Autopilot
Verkehrsrecht Österreich

Fahrzeuge mit Autopilot

Die österreichische Regierung hat angekündigt einige Teststrecken für autonomes Fahren, also Fahrzeuge mit Autopilot zu einzurichten. Gleichzeitig kursiert ein Video im Internet von einem Unfall eines Tesla, der mit dem Autopilot auf einer Schweizer Autobahn einem Lieferwagen aufgefahren ist. ZPO.at möchte sich darum der Frage widmen, wie es rechtlich aussieht, wenn jemand mit einem autonom […]

Verkehrsrecht Österreich

Wann zahlt eine Kaskoversicherung?

Jeder, der schon einmal einen Schadensfall bei seiner Versicherung eingereicht hat, weiss dass die Schadensabteillungen alles geben um mögliche Schlupflöscher zu finden, um aus der Haftung zu kommen. Dabei wird mit juristischen Spitzfindigkeiten jedes Wort genau ausgelegt. Natürlich in Richtung Versicherung und nicht zu Gunsten des Kunden. Ein Versicherungsnehmer, der für seinen LKW eine Kaskoversicherung […]

Fahrzeugkralle, Fahrzeug abschleppen
Verkehrsrecht Österreich

Auto abgeschleppt – was tun?

Südlich von Wien, beim Einkaufszentrum SCS gibt es einen Parkplatz, über den viele Medien berichten. Vor einem Hotel, das den Betrieb längst eingestellt hat, werden geparkte Autos im Akkord abgeschleppt. Ö1 und andere Radiosender berichten davon, dass ein Auto nach dem anderen abgeschleppt wird. Ist ein Auto weg – wartet schon der nächste Abschlepper. Rechtsexperten […]

Kaputtes Auto
Verkehrsrecht Österreich

Vorgehen beim Fahrzeugdiebstahl

Ein Mann kommt zum Parkplatz zurück, an dem er sein Auto vor wenigen Stunden abgestellt hatte. Ein Schock – das Auto ist nicht mehr da! Zuerst denkt man vielleicht, dass das Fahrzeug abgeschleppt wurde, obwohl es doch ordnungsgemäss geparkt wurde. Als sich der Fahrer sicher ist, dass das Auto gestohlen wurde, ist man froh, eine […]

Verkehrsrecht Österreich

Hochwasserversicherung

Der diesjährige Juli ist der heisseste seit Beginn der Aufzeichnungen. Ich bin kein Meteorologe, aber die zahlreichen Unwetter stehen vermutlich damit in Zusammenhang. Eine interessante Entscheidung des OGH zum Thema Unwetter ist diesen Monat ebenfalls ergangen. Ein Kfz-Lenker fuhr auf einer überschwemmten aber nicht gesperrten Strasse. Er schätzte die Höhe des Wassers falsch, ein und […]

Kuehe
Verkehrsrecht Österreich

Verletzung durch freilaufende Tiere

Wer haftet, wenn jemand durch freilaufende Tiere verletzt wird? Im Sommer kommt es auf österreichs Bergen immer wieder dazu, dass Wanderer von Tieren angegriffen und verletzt werden. Dann stellt sich die Frage nach der Verantwortung von Tierbesitzer und Wegehalter. So geschehen im Fall einer Wanderin, die von einer Kuh angegriffen wurde. Das Tier war frei […]

Verkehrsrecht Österreich

Urteil zur Pistensicherheit

ZPO.at hat in der Vergangenheit bereits über die gesetzlichen Voraussetzungen bei der Pistensicherheit sowie die Verpflichtungen und die Haftung von Skigebieten berichtet. Diese Woche gab es ein erstinstanzliches Urteil in einem Zivilprozess. Die Angehörigen eines tödlich verunglückten Skifahrers klagten das den Betreiber des Skigebiets Katschberg in Kärnten. Die Piste war nicht sehr steil und die […]

Verkehrsrecht Österreich

Haushaltsversicherung deckt Skitouren

Derzeit herrscht im österreichischen Bergland erhebliche Lawinengefahr. Viele Skitourengeher lassen sich davon aber nicht davon abhalten eine Skitour in hochalpines Gelände zu unternehmen. Immer wieder kommt es zu Unfällen mit Verletzten. Neben den Schadenersatz sind vom Verursacher in der Regel die Kosten für den Einsatz der Bergrettung zu bezahlen. Es stellt sich die Frage, ob […]

Verkehrsrecht Österreich

Vorsicht mit Einkaufswagen

Man glaubt, in Amerika würden die Leute sich gegenseitig wegen der skurrilsten Sachen verklagen. Viel anders ist es in Österreich dann doch auch wieder nicht. Einen Unfall mit einem Einkaufswagen führte zu einem Zivilprozess, der von den Parteien bis zum Obersten Gerichtshof (OGH) gezogen wurde. Dieser entschied nun rechtskräftig. Worum ging es in diesem Fall? […]

Verkehrsrecht Österreich

Haftung bei Falschbeladung von LKW (2Ob13/14x)

Insbesondere bei Lastkraftwagen kann falsche Beladung zu fatalen Unfällen führen. Ist der Unfall erst passiert, stellt sich die Frage, wer für entstandene Sachschäden oder Verletzungen beteiligter Personen haften muss. Mit dieser Frage beschäftigt sich auch diese OGH-Entscheidung. Der Kläger ist Mitarbeiter eines Fleischlieferanten. Er sollte im Auftrag seines Arbeitgebers Schweinehälften von der Beklagten, einem Schlachthofbetrieb, […]

Verkehrsrecht Österreich

Neue Entscheidung zur Helmpflicht

Vor einigen Wochen haben wir auf ZPO.at über die Helmpflicht beim Fahrradfahren berichtet. Bis dahin gingen alle höchstgerichtlichen Urteile davon aus, dass es keine Helmpflicht gibt, denn eine solche ist im Gesetz nicht vorgesehen. Dem zufolge sei einem Radfahrer, der keinen Helm trägt, auch kein Vorwurf zu machen und es trifft einen Fahrradfahrer keine Mitschuld […]