Winkelschreiber

19. April 2015 0 Von Gregor

Ein Winkelschreiber ist eine Person, die als gewerblicher Parteienvertreter auftritt, Eingaben verfasst oder Rechtsauskünfte gibt ohne Rechtsanwalt oder Notar zu sein. Winkelschreiberei ist strafbar und die Prozesshandlungen eines Winkelschreibers sind nicht zu berücksichtigen. Das Vergehen eines Winkelschreibers wird je nach Tätigkeit von einem Gericht oder von einer Verwaltungsbehörde geahndet.