Wie kann man sich gegen eine COVID-Strafe wehren?

Wie kann man sich gegen eine COVID-Strafe wehren?

Viele Juristen haben bereits von Anfang an manigfaltige Bendenk gegen die COVID-Verordnung aufgezeigt. Manche Bezirkshauptmannschaften haben sich auch die Mühe gemacht, die Verordnung richtig zu lesen, bevor sie Strafbeischeide erlassen haben. Als selbst der Innenminister zugab, das der Besuch bei Freunden und vieles andere gar nie strafbar war, haben andere Bezirkshauptmannschaften nachgezogen und Strafen aufgehoben. Manche Verwaltungsbehörden aber nicht.

Die betroffenen Bürger müssen sich also gegen die ungerechtfertigten Strafverügungen wehren. Um sie dabei zu unterstützen, haben wir hier eine kostenlose Vorlage für einen Einspruch gegen eine Covid-Strafe.

Dieses Muster für den Einspruchs bei Strafverfügungen aufgrund des COVID-19-Maßnahmengesetzes dient nur zur Hilfestellung. Für Vollständigkeit und Richtigkeit besteht keine Gewähr. Wenn Sie Fragen haben, wennden Sie sich unbedingt an einen Rechtsanwalt.

Gregor

Gregor

Related Posts

Corona-Verordnungen – Lockdown und Ausgangssperre verfassungswidrig?

Corona-Verordnungen – Lockdown und Ausgangssperre verfassungswidrig?

Anspruch auf Entschädigung für  Hotels?

Anspruch auf Entschädigung für Hotels?

Bettelverbot bestätigt

Bettelverbot bestätigt

Freilandeier falsch gekennzeichnet?

Freilandeier falsch gekennzeichnet?

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.