Arbeitsrecht

Feiertage bei Teilzeitarbeit

Statistiken zeigen, dass immer mehr Menschen in Österreich Teilzeit arbeiten. Rund um die Feiertage stellt sich dann bei vielen einige arbeitsrechtliche Fragen? Muss ein Arbeitnehmer einen Feiertag einarbeiten? Bekommt er einen Ersatz-Feiertag, wenn dieser auf einen Tag fällt, an dem er ohnehin nicht arbeiten würde? ZPO.at möchte diese Frage beantworten.

Öffentliches Recht

GmbH Reform wird vom VfGH geprüft

Kurz vor der letzten Nationalratswahl hat die damalige Bundesregierung das veraltete GmbH Gesetz reformiert. Quasi als Wahlzuckerl wurde die Sogenannte GmbH-Light eingeführt. Damit wurde der Notariatszwang reduziert, die Verpflichtung zur Veröffentlichung der Gründung im Amtsblatt zur Wiener Zeitung eingeschränkt und das Mindestkapital von bisher 35.000 Euro auf 10.000 Euro reduziert. Letzteres führte wiederum zu einer […]

Arbeitsrecht

Wenn der Schef keinen Urlaub genehmig…

In nicht einmal zwei Monaten sind Weihnachtsferien. Viele Unternehmen haben an den Feiertagen geschlossen. Mancherorts gibt es zwei Wochen Betriebsferien. Damit ist es für alle Angestellten einfach, Urlaub zu nehmen. Restaurants, Krankenhäuser, Flughäfen und viele andere Unternehmen müssen oder wollen aber selbst an den wichtigsten Feiertagen offen halten. Wenn in einem solchen Betrieb viele Mitarbeiter […]